· 

Facharbeit

Eine Facharbeit entspricht den Richtlinien einer Hausarbeit und einer Seminararbeit. In vielen Ausbildungsberufen und Weiterbildungen werden zu bestimmten Gebieten Facharbeiten geschrieben. Facharbeiten sind in ihrem Umfang selten länger als 25 Seiten und behandeln eine konkrete Fragestellung.

Grundsätzlich besteht eine Facharbeit aus einer Einleitung, die die Fragestellung beinhaltet, einem Hauptteil der die Forschungsfrage untersucht und einem Schlussteil, der die Ergebnisse der Forschung diskutiert und in einen Gesamtzusammenhang stellt.

Die Leistung einer guten Facharbeit liegt in einem korrekten Umgang mit den Quellen. Ferner muss eine Facharbeit die Thematik wissenschaftlich erfassen und einen gekonnten Umgang mit Fachtermini und den Theorien des Fachgebietes belegen.