· 

Wissenschaftliche Arbeit

Als akademische Ghostwriter verwenden wir bei Writeservice stets die aktuellste Version von Microsoft Word. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Word mit jeder Version viel dazu lernt, was die Fußnoten, Layout und Gliederung angeht. Die aktuellen Versionen von Word haben integrierte Schnittstellen mit wichtigen Literaturverwaltungsprogrammen, was und gerade bei der Quellenarbeit sehr hilft.

Ein Problem hat Word allerdings nach wie vor. Es ist nicht stabil. So kommt es immer wieder vor, dass mitten in einer Hausarbeit das Programm hängenbleibt und nicht klar ist, ob die letzten Seiten und Absätze gespeichert wurden. Wie ihr sicher wisst, ist es eine Schreckensminute für jeden Ghostwriter.

Deshalb haben wir uns Information über andere Textverarbeitungsprogramme eingeholt. Diese Infos möchten wir mit Euch zum Wohl Eurer Bachelorarbeiten teilen. Ziemlich neu und sehr innovativ erschien uns das Textverarbeitungsprogramm Etherpad. Dieses Programm ist darauf ausgelegt, dass mehrere Personen gleichzeitig an einer wissenschaftlichen Arbeit schreiben können.