· 

Richtig Zitieren

Zitate sind ein sehr wichtiges Element der Bachelorarbeit, Masterthesis und der Seminararbeit, die Studenten im Verlauf ihrer akademischen Laufbahn schreiben. Es ist wichtig beim Zitieren Sorgfalt und Aufmerksamkeit walten zu lassen. Ferner gibt es eine Reihe von Regeln und Richtlinien, die beim richtigen Zitieren beachtet werden müssen. Aktuell haben sich deutsche Universitäten und Fachhochschulen darauf geeinigt, dass wissenschaftliche Qualität einer Quelle auf dem Niveau einer Bachelorarbeit beginnt. Daraus ergibt sich, dass ich wissenschaftlichen Abschlussarbeiten, Projektarbeiten und Seminararbeiten aus Bachelorarbeiten grundsätzlich zitiert werden kann. Das gilt jedoch nur, wenn schlüssig und nachvollziehbar argumentiert worden ist, dass die Bachelorarbeit unbedingt zitiert werden muss und ihre Heranziehung alternativlos ist.

Gleichzeitig wurde damit aber Hausarbeiten, Seminararbeiten und Projektarbeiten dieser Status der wissenschaftlichen Qualität verweigert. Aus Hausarbeiten wird daher nicht in wissenschaftlichen Texten zitiert.

Für das Zitieren aus einer Bachelorarbeit gibt es eine Bedingung, die erfüllt sein muss. Diese Abschlussarbeit aus der zitiert wurde, muss der Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden sein. Das akademische Arbeiten bedingt, dass alle Zitate eines wissenschaftlichen Textes überprüft und nachvollzogen werden können. Nicht alle Bachelorarbeiten werden der Öffentlich bereitgestellt. Es ist nicht selten, dass Bachelorarbeiten an Kommilitonen weitergegeben werden aber nicht als Abschlussarbeit eingereicht worden sind oder lediglich in der Institutsbibliothek in gedruckter Form liegen. In dieser Form haben sie keine Chance von allen beliebigen Professoren einer Zitatüberprüfung unterstellt zu werden.